Autostadt Wolfsburg (3)

Autostadt Wolfsburg

Autostadt Wolfsburg

Die Autostadt macht unter dem Motto „Menschen, Autos und was sie bewegt“ die Werte des Konzerns Volkswagen und das Thema Mobilität für Sie als Besucher erlebbar.

▾Mehr Infos▾
Filter
  • Personenanzahl
  • Zimmerart
  • Hotelsterne
  • Übernachtungen
  • Verpflegung
  • Gastronomie
  • Hotelausstattung
  • Zimmerausstattung
  • Wellness
  • Specials
  • Themen
  • Hotelketten

 

Autostadt Wolfsburg

Als Kommunikationsplattform des Volkswagen Konzerns macht die Autostadt unter dem Motto „Menschen, Autos und was sie bewegt“ die Werte des Konzerns und das Thema Mobilität für Sie als Besucher erlebbar. Das weltweit größte automobile Auslieferungszentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren neuen Volkswagen oder SEAT in Empfang zu nehmen. Im Automobilmuseum der Autostadt sehen Sie Fahrzeuge von mehr als 60 verschiedenen Herstellern. Darüber hinaus erwarten Sie Bildungsangebote für alle Altersklassen, ein vielfältiges Veranstaltungs- und Kulturprogramm sowie ein abwechslungsreiches kulinarisches Konzept auf über 28 Hektar Park- und Lagunenlandschaft.

 

Die Konzernmarken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, SEAT, Škoda, Lamborghini und Porsche präsentieren sich in eigenen Pavillons im Zentrum der Parklandschaft. Sie inszenieren ihre Philosophie und Werte auf individuelle Weise – mal sachlich, mal spielerisch, mal temperamentvoll oder künstlerisch. So unterschiedlich wie die Fahrzeugmarken sind die Architektur der Pavillons und die Exponate und Installationen in den Gebäuden.

Wahrzeichen der Autostadt und Lager für bis zu 800 Neuwagen sind zwei Autotürme, die – nachts illuminiert – über die Grenzen der Autostadt hinweg zu sehen sind. Als vollautomatische Hochregale sorgen sie für die Auslieferung von durchschnittlich 500 Autos pro Tag. Die 48 Meter hohen Zylinder erheben sich neben dem KundenCenter im Osten des Autostadt Geländes. Eine voll verglaste, feuerverzinkte Stahlskelett-Konstruktion erlaubt die Einsicht in ihr Inneres.

Bei einem Besuch des ZeitHauses können Sie in Automobilgeschichte schwelgen, Meilensteine, Beziehungs-Kisten und Design IKONEN entdecken und Interessantes über deren revolutionäre Eigenschaften erfahren. Die Sammlung des Automobilmuseums der Autostadt ist markenübergreifend und beinhaltet mehr als 260 Fahrzeuge von über 60 verschiedenen Marken. Die hier gezeigten Fahrzeuge setzten Maßstäbe und dienten anderen als Vorbild. Einige der Old- und Youngtimer können Sie übrigens auch außerhalb der Autostadt auf Rallyes wie der Hamburg-Berlin-Klassik oder Messen wie der Techno-Classica erleben.

Bereichern Sie Ihren Autostadt Aufenthalt mit einem unserer zahlreichen Fahrerlebnisse: Bei einer entspannten Maritimen PanoramaTour zeigen wir Ihnen die Autostadt vom Mittellandkanal aus. Wer selbst hinters Steuer steigen möchte, überwindet bei einer Offroad-Fahrt spektakuläre Hindernisse – Adrenalinkick garantiert. Außerdem zeigen Ihnen unsere Instruktoren gerne, wie Sie clever Sprit sparen oder unter widrigen Wetterbedingungen die Kontrolle über Ihr Fahrzeug behalten.

Jedes Frühjahr wird in der Park- und Lagunenlandschaft der Autostadt ein spektakuläres Kunstwerk des Dänen Olafur Eliasson neu aufgebaut und bis zum Herbst Monat für Monat mit anderen Pflanzen inszeniert: der Dufttunnel. In dem zeitgenössischen Werk des dänischen Künstlers Olafur Eliasson erleben Besucher zur Blütezeit ausgewählter Pflanzen deren Duft in einer Kombination aus Kunst, Natur und Technik. Der Dufttunnel ist eine begehbare, sanft rotierende Röhre, die sich in ihrer Längsachse langsam um den Besucher dreht.

© Autostadt Wolfsburg