+++ Presse +++ News +++ Presse +++ News

 

Herzlich willkommen im Pressebereich der TravelBroker GmbH im oberbayerischen Weilheim.

Hier finden Sie wichtige Neuigkeiten über die TravelBroker GmbH und unsere aktuellen Pressemitteilungen.
Bildmaterial und unser Logo zum Download finden Sie hier Reiseschein Logo

PRESSEKONTAKT

Telefon: +49 (0)881-92549-33
Telefax: +49 (0)881-92549-34
eMail: presse@reiseschein.de

Für Interview Anfragen kontaktieren Sie bitte unseren Pressesprecher

Herrn Daniel Jamroz (PR)

Tel.: + 49 (0)221 - 204 293 88
E-Mail Anfrage


+++ 8 Jahre Kurzreisen zu Traumpreisen mit Hotel Reisescheinen +++

Mit aktuell rund 500 Hotelpartnern aus ganz Europa zählt die TravelBroker GmbH im oberbayerischen Weilheim zu einem der führenden Anbieter von Reisescheinen/Hotelgutscheinen in ganz Deutschland. Die TravelBroker GmbH hat sich seit vielen Jahren erfolgreich auf den Verkauf und die globale Vermarktung von Hotel Reisescheinen spezialisiert. Mittlerweile arbeitet das Unternehmen europaweit für über 500 Hotels und füllt mit seiner Fullservice-Dienstleistung besonders belegungsschwache Zeiten.

Der Vertrieb der Reisescheine erfolgt in erster Linie über den eigenen Online-Shop unter www.Reiseschein.de. Zusätzlich wird das Potential vieler weiterer Online Vertriebswege und der Direktvertrieb über Reseller produkt- und zielgruppenbezogen ausgeschöpft. Cross-Media-Marketing ergänzt schließlich die zielgruppenspezifische Vermarktung und sorgt neben der Stärkung der Marken für ein entsprechendes Image und den Ausbau des Bekanntheitsgrades.

Der Hotelpartner trägt dabei keinerlei Risiken, da die TravelBroker ausschließlich auf Einkaufspreisbasis arbeiten. Die TravelBroker übernehmen nicht nur die Vermarktung sondern als Dienstleister auch die gesamte Abwicklung von der Platzierung über den Verkauf bis hin zur Zahlungsabwicklung und Versand der Reisescheine.


+++ Die Gründerszene sucht die 111 schnellstwachsenden Unternehmen der Digitalwirtschaft +++ 

Die TravelBroker GmbH hat sich auch hier dem Wettbewerb gestellt.

Alle reden von Digitalisierung. Und von Wachstum. Jeder will der Erste, Schnellste, Größte sein. Aber so richtig durchblicken kann man das Szene-Dickicht nicht. Deshalb will die Gründerszene Transparenz schaffen – und die 111 wachstumsstärksten Digitalunternehmen Deutschlands suchen. Warum? Weil es so eine Rangliste in Deutschland noch nicht gibt und weil harte Arbeit gewürdigt werden soll.

Wer es unter die 111 wachstumsstärksten Unternehmen geschafft hat, wird am 16. November 2015 benachrichtigt. Das finale Ranking wird am 15. Dezember veröffentlicht. Einen Sonderpreis wird es für die fünf Umsatz-Champions geben – weil in gewissen Umsatzregionen Wachstum alleine keine gute Kennzahl mehr ist.

Quellenverweis: https://www.gruenderszene.de/ allgemein/gruenderszene-111-ranking