Amsterdam (5)

Amsterdam

Amsterdam

8x kleiner als London und 4x kleiner als Berlin, dennoch ist Amsterdam eine der beliebtesten und sehenswertesten Metropolen Europas. Hier findest du neben der bekannten Grachten und Coffee-Shops auch zahlreiche historische...

▾Mehr Lesen▾
Filter
  • Personenanzahl
  • Zimmerart
  • Hotelsterne
  • Übernachtungen
  • Verpflegung
  • Gastronomie
  • Hotelausstattung
  • Zimmerausstattung
  • Wellness
  • Specials
  • Themen

 

Amsterdam

8x kleiner als London und 4x kleiner als Berlin, dennoch ist Amsterdam eine der beliebtesten und sehenswertesten Metropolen Europas. Hier findest du neben der bekannten Grachten und Coffee-Shops auch zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten und Interessante Museen. Die kleine Hauptstadt verströmt ein ganz besonderes Flair, das Du am besten zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf einem Boot erlebst. Der Mix aus liebenswerter Kleinstadt und toleranter, lebensfroher Metropole wird dich überzeugen!

In Amsterdam führen über den hindurchfließenden Fluss Amstel mehr Brücken als in Paris und die Stadt besitzt mehr Kanäle (Grachten) als Venedig.
Der Amsterdamer Grachtengürtel ist das Kanalsystem der Stadt und wurde Mitte des 17. Jahrhunderts fertiggestellt, heute zählt er zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es gibt drei Hauptgrachten, die Herren-, Keiters- und Prinsengracht sowie die Singel, die sich aus dem mittelalterlichen Festungsgraben ergibt. Verbunden werden diese durch zahlreiche Quergrachten, angeblich rund 160 Stück.

Amsterdam heißt als eine der ältesten Handelsstädte jeden willkommen und hat ein reiches Angebot an Kultur und Kunst. Es gibt viel Platz zur eigenen Entfaltung und für jeden Geschmack die passende Unterkunft sowie ansprechende Attraktionen.

I amsterdam und Du bestimmt bald auch!

 
 

Sehenswürdigkeiten

Stadtviertel

Amsterdam wird seit 2010 in sieben Bezirke unterteilt, diese wiederrum unterteilen sich in 97 Ortsteile und 470 Stadt- und Wohnviertel. Die kleine Hauptstadt misst gerade mal 219,32 km², 54,01 km² davon sind Wasserfläche.

Das westliche Jordaan-Viertel ist eine der beliebtesten Ecken der Stadt. Es war ehemals ein Arbeiterwohnviertel und ist heute vor allem für den Grachtengürtel, die gepflegten Grachtenhäuser und Hausboote bekannt. Hier gibt es Einkaufsstraßen, romantische Kanäle, das älteste Kino Amsterdams und liebevoll gestaltete Hinterhöfe.

De Pijp gilt als der lebhafteste Stadtteil von Amsterdam, hier befindet sich der größte Freiluftmarkt Europas, der Albert Cuyp Markt mit allem was das Herz begehrt. In den 60er Jahren ein beliebter Treffpunkt für Bohemiens und Kreative, ist es heute ein richtiges Multikulti- und Studentenviertel. Hier finden sich viele kleine Straße mit Cafés und Restaurants unterschiedlichster Kulturen. Für ruhige Stunden empfiehlt sich der Sarphatipark, umringt von alten Herrenhäusern.

Nahverkehr

Amsterdam ist die Stadt der Fahrräder, Ihr erkundet die Stadt am besten darauf. Alternativ gibt es 15 Straßenbahnlinien, 42 Buslinien, 4 U-Bahn Linien und 7 Fährverbindungen, zwischen 0.30 Uhr und 07.00 Uhr fahren außerdem Nachtbusse. Betreiber des öffentlichen Nahverkehrs is die GVB, Tickets könnt ihr direkt auf der Homepage oder vor Ort erwerben. Wer keine City Tour Card nutzt, dem empfehlen wir Tagestickets um unbeschwert Amsterdam zu erkunden.

Die City Tour Card

Die I Amsterdam City Card bietet neben der Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel für 24, 48, 72 oder 96 Stunden noch kostenlosen oder ermäßigten Eintritt in viele Attraktionen. Die Karte gilt nicht für die Zugfahrten, z.B. vom Flughafen Schiphol.

Für Nachtaktive

Die progressive Clubszene von Amsterdam reicht von Orchester über Rock/Pop bis zu Electro. Hier findet wirklich jeder etwas passendes, ob Livemusik, DJs oder Nachttheater, die Stadt ist nachts noch vielseitiger als am Tag. Zentrum des Nachtlebens ist das Leidseplein umgeben von Bars und Clubs und nahegelegenen Theatern, Kinos und Casinos. Auch am Rembrandtsplein finden Nachtaktive passende Unterhaltung und gilt bei alt und Jung als eines der bekanntesten Ausgehgebieten.

Wer nach einem erfolgreichen Sightseeing-Tag gerne ein Gläschen Wein genießt, ist bei Bubbles & Wines genau richtig, im The Tailor gibt’s gute Cocktails und in der Arendsnest Dutch Beer Bar, wie der Name bereits vermuten lässt, das vielleicht beste Bier der Stadt.