Schweden (5)

Schweden

Schweden

Das Königreich Schweden umfasst den östlichen Teil der skandinavischen Halbinsel sowie die Inseln Gotland und Öland und ist seit 1995 Mitglied der Europäischen Union. Schweden grenzt an das Kattegat, Finnland, Norwegen sowie die Ostsee und besitzt seit der Inbetriebnahme der...

▾Mehr Infos▾
Filter
  • Personenanzahl
  • Zimmerart
  • Hotelsterne
  • Übernachtungen
  • Verpflegung
  • Gastronomie
  • Hotelausstattung
  • Zimmerausstattung
  • Wellness
  • Specials
  • Themen
  • Hotelketten

Schweden

Das Königreich Schweden umfasst den östlichen Teil der skandinavischen Halbinsel sowie die Inseln Gotland und Öland und ist seit 1995 Mitglied der Europäischen Union. Schweden grenzt an das Kattegat, Finnland, Norwegen sowie die Ostsee und besitzt seit der Inbetriebnahme der Öresundbrücke eine direkte Landverbindung zu Dänemark.
Schweden wird von tausend vorgelagerten Inseln und Seen im Landesinnern sowie von großen Nadelwäldern und Gletscherbergen geprägt.
Während weite Teile des Landes flach sind, steigen entlang der norwegischen Grenze die Gebirgsmassive der Skanden bis auf über 2000 m Höhe an.

Die größten Städte, wie die Hauptstadt Stockholm im Osten und Göteborg und Malmö im Südwesten, liegen alle an der Küste. Die schwedische Hauptstadt Stockholm gilt mit der Lage zwischen Seen und Meer, Wäldern und Felsen als Venedig des Nordens und ist die größte Stadt Skandinaviens. Die Hafenstadt Göteborg liegt am Fluss Göta älv an der Westküste und ist Ausgangspunkt zu den Inseln und Seehundkolonien der Väderöarn-Inselgruppen. Die Metropole Malmö ist eine Gamma-Weltstadt, die drittgrößte Stadt in Schweden, nach Stockholm und Göteborg.

Orte

Sehenswürdigkeiten

Reisezeit

Die Sommermonate Juni bis August gelten als beste Reisezeit für Schweden. Viele Sehenswürdigkeiten haben nur im Sommer geöffnet.
Freunde des Winters können von Januar bis April in den Genuss von Schnee kommen. Das nordeuropäische Land begeistert mit einer traumhaften Natur und lädt zu einzigartigen Wander- und Radtouren ein. Die herrliche Natur kannst du am besten von Mai bis September bei moderaten Temperaturen erkunden.
Reisetipp: Im Juli geht die Sonne im Norden nie ganz unter, so dass es Tag und Nacht lang hell ist.

Anreise

Für eine Anreise mit dem Auto gibt es bequeme Fährverbindungen nach Schweden. Auch über die Öresundbrücke kannst du Schweden ganz einfach mit dem Auto erreichen. Von Deutschland gibt es auch zahlreiche Fluggesellschaften, die direkte Flugverbindungen nach Schweden anbieten. Den Süden von Schweden kannst du auch sehr entspannt mit Bus und Bahn erreichen.